Unser Angebot an SieWissenswertes

Maklerbestand. Wert direkt berechnen

37440369
Sie möchten wissen, was Ihr Bestand überschlägig wert ist? Mit dieser Anwendung können Sie den Bestandswert in zwei Minuten berechnen!

Bitte beachten Sie, dass es sich natürlich nur um eine überschlägige Berechnung handeln kann.

Verkauf ist meist keine gute Lösung

Der Verkauf eines Maklerbestands bzw. des Kundenbestands ist meist eine schlechte Lösung. Es kommt oft zu rechtlichen Problemen, finanziell lohnt sich der Verkauf eines Maklerbestands meist nicht. Wer seinen Bestand z.B. für zwei Jahrescourtagen verkauft, macht ein schlechtes Geschäft. Oft wird für einen Maklerbestand deutlich unter zwei Jahrescourtagen bezahlt, dann kommt noch die Steuer. Unserer Ansicht nach ist der Verkauf eines Maklerbestands deshalb ein schlechtes Geschäft.

Bestand durch Dritte verwalten lassen

Es gibt Marktteilnehmer, die Ihnen anbieten Ihren Bestand zu verwalten. Wenn Sie über so etwas nachdenken sollten Sie sich beraten lassen, ob die Verwaltungskosten  Ihres Maklerbestands durch einen Dritten, vielleicht mehrwertsteuerpflichtig sind.

Könner und Gescheiterte

Es gibt auch Markteilnehmer, die als Makler gescheitert sind und Ihr Heil nun in der Betreuung von Ihrem Maklerbestand suchen. Achten Sie darauf, sich nur mit Partnern einzulassen, die ihr Geschäft verstehen. Wer es nicht kann, wird es auch nicht lernen!

Faktoren die den Wert eines Maklerbestands beeinflussen

Falls Sie sich wundern wie das Berechnungsergebnis zu Ihrem Maklerbestand zustande kommt, geben wir hierzu ein paar Erklärungen. Wenn Sie z.B. einen Geschäftsführer, eine Vollzeitkraft und eine Teilzeitkraft zur Bearbeitung Ihres Maklerbestands haben, dann benötigt ein Käufer dieses Personal auch. Demzufolge kürzen wir die Courtageeinnahmen aus Ihrem Maklerbestand um die Kosten und nehmen für die Personalkosten einfach Durchschnittswerte an. Wenn Sie heute einen Geschäftsführer haben, der zwar Einnahmen hat aber nichts für Ihren Maklerbestand tut, dann können Sie diesen bei der Berechnung des Werts Ihres Maklerbestands weglassen.

Unterschiedliche Werte je Sparte

Ein Maklerbestand dessen Einnahmen z.B. ausschließlich auch Bestandspflegeprovisionen für private Krankenversicherungen stammen, ist mehr wert, als ein Maklerbestand, dessen Einnahmen aus Lebensversicherungen stammen. Die ersten Provisionen werden steigen und lange halten, die LV Courtagen werden mit Erreichen des Ablaufdatums entfallen. Der Wert eines Maklerbestands ist daher auch abhängig von der Sparte, aus der die Einnahmen aus dem Maklerbestand stammen.